Indizes
vom 27.01.23, 07:57
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 15.133
15.082
+51,21
+0,34 %
MDAX 28.790
28.429
+360,95
+1,27 %
TecDAX 3.204
3.155
+48,25
+1,53 %
SDAX 13.233
13.116
+117,48
+0,90 %
X-DAX 15.171
15.147
+24,75
+0,16 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

CHF/JPY, Die Bären haben die Oberhand


07.01.2009
forexcheck.de

Frankfurt a. M. (forexcheck.de) - Der Japanische Yen fällt derzeit gegenüber dem Schweizer Franken (JPY/CHF) durch seine schwache Performance auf.

Das Währungspaar notiert aktuell bei 0,0118 und damit 1,44 % schwächer als noch am letzten Handelstag.
Das Tief des JPY/CHF lag heute sogar bei 0,0117 und damit auf einem neuen Mehrwochentief.


Aus Indikatorensicht befindet sich das Währungspaar derzeit mit einem RSI von 39 noch oberhalb der Überverkauftzone. Ebenso war der letzte Kurs in der unteren Hälfte der Bollingerbänder.

Der RSL-Indikator liegt aktuell bei 0,9599, was derzeit einer der schwächsten Werte bei den internationalen Devisenpaaren ist.

Fazit: Aktuell haben es die Bullen beim JPY/CHF schwer. Die Indikatoren deuten ebenfalls auf ein Übergewicht der Bären hin. Erst über dem Widerstand von 0,0200 auf Schlusskursbasis bekommen die Bullen wieder neue Kraft.
(07.01.2009/fx/a/t)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2023 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG