Indizes
vom 17.04.21, 07:22
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 15.460
15.255
+204,42
+1,34 %
MDAX 33.263
33.007
+255,94
+0,78 %
TecDAX 3.526
3.517
+8,38
+0,24 %
SDAX 16.106
15.961
+145,14
+0,91 %
X-DAX 15.497
15.286
+210,29
+1,38 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

Euro: Fundamental und technisch ambivalent


07.04.2021
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der jüngste Anstieg des Euro überrascht, denn die Argumente, die für eine Aufwertung des US-Dollars sprechen, sind weiterhin vorhanden, so die Analysten der Helaba.

Für Unterstützung dürfte die erhöhte Risikobereitschaft sorgen. Zudem sei auf das technische Bild verwiesen, das sich mit dem jüngsten Anstieg aufgehellt habe.

Positiv hervorzuheben sei der auf Tagesschlusskurs basierende Anstieg über den Februar-Abwärtstrend. Die Trendlinie verlaufe heute bei knapp 1,1760 USD und liefere eine erste Unterstützung. Auch die Indikatoren im Tageschart würden sich stabilisieren und hier sei insbesondere das MACD-Kaufsignal zu nennen. Insofern scheine es weiteres Potenzial nach oben zu geben, wobei die 200-Tagelinie bei knapp 1,1890 USD als Widerstand fungiere. Zu optimistisch sollte man für den Euro aber nicht sein, denn letztlich sei das fundamentale und technische Bild widersprüchlich. (07.04.2021/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2021 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG