Indizes
vom 09.08.20, 10:33
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.675
12.592
+83,20
+0,66 %
MDAX 27.142
26.803
+339,08
+1,27 %
TecDAX 3.057
2.998
+58,96
+1,97 %
SDAX 12.196
12.071
+124,73
+1,03 %
X-DAX 12.703
12.659
+43,55
+0,34 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

AUD: Der Star im Währungsmarkt


29.07.2020
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Der Öl-Schock vom März dieses Jahres hat den EUR/AUD (Australischer Dollar)-Kurs (ISIN EU0009654748/ WKN 965474) von 1,60 auf 1,90 steigen lassen, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Inzwischen sei der EUR/AUD-Kurs wieder auf Werte knapp über 1,60 zurückgekehrt. Der AUD habe zum EUR 15% an Wert gewonnen (zum USD sei der Wertzuwachs 30%! gewesen). Ermöglicht worden sei diese Entwicklung durch die australische Notenbank, die den Kurs als fair erachte und dadurch zinsmäßig nicht in den Markt eingreife. Die Seitwärtsbewegung im Bereich von 1,61 bis 1,64 dürfte beibehalten werden. Das leicht positive Zinsniveau (0,25%) locke in Zeiten der Minuszinsen Investoren an. (29.07.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
12.05.2020, DekaBank
EUR/AUD kräftig abgewertet
27.04.2020, Postbank Research
EUR/AUD: Abwärtstrend des Australischen Dollar am Ende?
19.03.2019, Oberbank
EUR/AUD: Handelsstreit belastet Australien
15.03.2019, DekaBank
EUR/AUD: Euro-Stärke gegenüber dem Aussie könnte mittelfristig anhalten

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG