Indizes
vom 13.12.18, 02:21
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 10.929
10.781
+148,92
+1,38 %
MDAX 22.622
22.221
+401,27
+1,81 %
TecDAX 2.564
2.523
+41,15
+1,63 %
SDAX 10.021
9.807
+214,04
+2,18 %
X-DAX 10.920
10.804
+116,43
+1,08 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/GBP: Große Nervosität vor der Brexit-Abstimmung im Unterhaus


05.12.2018
Nord LB

Hannover (www.forexcheck.de) - Vor der Abstimmung im britischen Unterhaus über den mit der EU ausgehandelten Austrittsvertrag, seine Anhänge und die politische Erklärung am Dienstag nächster Woche ist die Nervosität am Devisenmarkt groß, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu EUR/GBP (ISIN EU0009653088/ WKN 965308).

Jede Nachricht, die den völlig unvorhersehbaren Ausgang dieser schicksalhaften Entscheidung in neuem Licht erscheinen lassen könnte, sei für erhebliche Turbulenzen gut. Die Analysten der Nord LB hoffen auf die Abwendung eines ungeregelten Brexit und sehen bei dem Britischen Pfund in diesem Fall deutliches Aufwertungspotenzial. (05.12.2018/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
03.12.2018, Deutsche Bank
EUR/GBP: Unschlüssigkeit bei Sterling-Händlern
29.11.2018, Deutsche Bank
EUR/GBP: Theresa Mays "Brief an die Nation" hat in der Bevölkerung offensichtlich Wirkung gezeigt
28.11.2018, Nord LB
EUR/GBP: Leichte Entspannung
28.11.2018, Deutsche Bank
EUR/GBP: Brexiteers von Theresa Mays eigener Partei sollen sonderbaren Vorschlag unterbreitet haben

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG